Innere Medizin | Geriatrie

BEHANDLUNGS-ANGEBOTE IN DER STATIONÄREN VERSORGUNG

Das Behandlungs­konzept der Templiner Geriatrie ist mehr­dimensional aufgebaut. Das bedeutet, dass gleichzeitig

  • akutmedizinische
  • rehabilitative
  • präventive
  • palliative
  • sozial flankierende

Maßnahmen in das Behandlungs­konzept integriert werden, und zwar individuell nach den Bedürfnissen des einzelnen Patienten und in Absprache mit ihm sowie seinen Bezugs­personen.

Geriatrie ist immer Teamarbeit. Zum multi­professionellen Team unserer geriatrischen Abteilung gehören folgende Berufs­gruppen:

  • Ärzte
  • Krankenpflegepersonal
  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Sprachtherapie
  • Psychologie
  • Sozialarbeit
  • Seelsorge

Von besonderer Bedeutung ist die eng­maschige Kooperation und Verzahnung mit allen Abteilungen des Kranken­hauses Templin.

Nach oben scrollen